MONSTERPARK - Baggern, Fahrspass, Action, PS-Monster! Bildergalerie

 
 
Einblicke

Facebook - Like it!

Gästebuch
Neuer Eintrag:
Name*:
Ort:
Email:
Kommentar*:
Sicherheitscode:*   C O D E     
Maul (Igensdorf) 08.06.2017 10:29:30
Lol

Claudia Breyer (Weisendorf) mail 21.05.2017 20:24:34
Ein Highlight!
Eigentlich dachten wir, dass unser 10 jähriger Sohn dem Bob der Baumeister Alter schon entwachsen wäre...Er war aber sooooooo begeistert, dass er gar nicht mehr weg wollte und unbedingt in Kürze wieder hin will!
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist echt mehr als ok....Baggern, Radlader und Kettenraupe fahren , alles für 20 Euro, was will das Kinderherz mehr?
Ein grosses Lob auch an das geduldige und aufmerksame Personal.
Die Anlage selbst ist supertoll gepflegt, liebevoll angepflanzt und dekoriert. Der absolute Hammer sind auch die wohlduftenden, dekorierten, sauberen Toiletten.
Die Baggershow reißt mit Musik und Show jeden Nichtbaggerbegeisterten vom Hocker, ein echtes Muss!
Zuletzt noch ein grosses Lob an das Museum, da wird ein echt toller Aufwand betrieben.
Die Gastronomie konnten wir leider nicht testen, der Tag war einfach zu kurz.
Können nicht anders, als volle Punktzahl zu vergeben. Bis bald

Ramón Fernández (Heidelberg ) mail 15.05.2017 10:49:12
Wir sind, mein 11 Jährige Sohn Luis und ich, begeistert, was von einem tollen Tag bei euch man erleben darf. IHR habt alles was Sohn und Papá brauchen, um zusammen mit Kreative und Spaß zum Bagen ! Ihr seit zu empfehlen!

Bernadette (Augsburg) 26.04.2017 11:20:33
Wir haben vergangenen Samstag den Park besucht - ein Geburtstagsgeschenk zum 60. Geburtstag meines Vaters.
Er durfte eine halbe Stunde mit dem Monsterlader fahren und war total begeistert! Der Mitarbeiter war sehr nett und ließ ihn nach der Einweisung selbstständig "üben". Zusätzlich vergnügten sich mein Vater und mein Bruder stundenlang mit den Mini-Baggern (Grüner Punkt).
Auch für meine Mutter und mich als Zuschauerinnen war es trotz des Regens ein schöner Tag. Der Park ist sehr liebevoll angelegt und gepflegt. Die Baggershow ist toll konzipiert und auch für weniger Baggerbegeisterte ein Erlebnis. Im Monsterblick haben wir sehr gut gegessen, außerdem war es schön warm und gemütlich. Insgesamt erschien mir der Park gut organisiert zu sein, auch die Buchung des Monsterladers im Vorfeld klappte reibungslos. Wegen des Regens waren natürlich weniger Besucher da, weshalb kaum Wartezeiten entstanden sind - ein guter Grund um auch an verregneten Tagen in den Monsterpark zu fahren.

Gabi (Herzogenaurach) mail 26.09.2016 11:18:06
Waren am Samstag bei Euch uns haben meinem Mann eine Baggerfahrt zum 60.Geburtstag geschenkt.
Er hat sich sehr gefreut.Das Personal hat nach Sekunden gleich erkannt dass er selber fast 40 Jahre Baggerfahrer war und ihn sehr gelobt.Das hat ihm sehr gefallen und war eine schöne Überraschung für unseren Rentner der es einfach nochmal wissen wollte.Dankeschön!

Katharina (Nürnberg) 24.09.2016 14:57:32
Es hat mir sehr gut gefallen. War an einem Samstag dort. Reservierung und Monsterlader fahren waren wirklich unkompliziert und auch das Personal war freundlich. Großer Spaß für Klein und Groß. Preise sind auch on Ordnung.

Raphael (Ludwigshafen) 20.08.2016 23:55:35
Wir waren heute bei euch und es war einfach nur super!
Am meisten hat uns aber die Baggershow gefallen, einfach Wahnsinn was man mit so einen
Gerät für Sachen machen kann!
Also ich kann den Park einfach nur weiter empfehlen und wir werden natürlich wieder mal besuchen!


Schmelz (Buxdehude) 17.08.2016 22:13:45
Die Baggershow wird nie aufgeführt. Machen Werbung. Wir waren schon drei mal dort. Der Eintritt und die Punkte werden auch jedes Mal teurer. Und was neues wird nicht geboten.

Fatih (Fürth) 29.07.2016 17:28:13
Dieser Wochenende ist es soweit mit Baggern.
Unsere Erlebnisse schreiben wir anschließend.

Markus (Weilrod) mail 30.05.2016 09:59:20
Wir waren am 28.+29.05 im Park und total begeistert.
Wir starteten am 28 mit dem Radlader der Mittelklasse und nach anfänglichen Ängsten des Kurzen (5 Jahre) waren dann die verbleibenden 25 Minuten viiiel zu kurz!
Danach ging es über Minibagger zur Bobcatraupe und wieder zurück zu den Minibaggern. Hier war besonders Klasse das zwei Bagger nebeneinander frei wurden und ich somit mit Junior gemeinsam baggern konnte Die Wartezeiten waren sehr gering und falls mal kurz Spitzenzeiten entstanden sind wir was Essen gegangen (Sehr gute Speisen, top zubereitet zu sehr zivilen Presien) oder ein paar Minuten auf die Spielplätze wie Wasserspielplatz, Monstersandkasten,Dreiradbahn oder Trampolin.
Auch die Baggershow sowie die Monsterbahn haben uns fasziniert da wir so etwas zuvor noch nie gesehen hatten. Wir waren so begeistert das wir die Familienkasse am Sonntag nochmals geplündert haben und einen weiteren Tag im Monsterpark verbracht haben. DANKE!!


  1 / 32   Next »





Powered by
HITACHI
Sie sind der  827705. Besucher!
( 5572842 Hits )
[ Datenschutz ]   [ Impressum ]   [ AGBs ]
Designed by
DC-SOFTS.de